Hotel Villa Hentzel

 3 Sterne

Bauhausstr. 12, 99423 Weimar





Wann möchten Sie im Hotel Villa Hentzel übernachten?


Hotel Villa Hentzel auszen
Diese Villa im klassischen Stil ist ruhig im Grünen am Rande der Altstadt von Weimar gelegen, nur wenige Gehminuten von den weltberühmten kulturellen Sehenswürdigkeiten der Stadt entfernt.

Kommen Sie und genießen Sie einen unvergesslichen Aufenthalt in der Villa Hentzel aus dem 19. Jahrhundert, in der bereits Größen wie Rudolf Steiner gelebt haben und in der auch die chilenischen Botschaft residierte.

Jeden Morgen erhalten Sie ein Frühstück im Hotel Villa Hentzel.

Die gemütlichen, hellen Zimmer bieten einen ruhigen Start in einen Tag voller Sightseeing. Die Villa ist nur einen kurzen Spaziergang von Goethes Gartenhaus, zahlreichen Museen und dem ruhigen Ilmpark entfernt.

Auf Anfrage können für Sie Stadtrundfahrten, Museumsbesuche und Restaurant-Reservierungen organisiert werden. Ihr Gepäck können Sie im Hotel vor dem Check-in abgeben.

Hotelzimmer: 13.

  0049 (0)3643 86580

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Der Gastaufnahmevertrag ist abgeschlossen, sobald ein Zimmer vom Gast reserviert und vom Hotel bereitgestellt wird.
Der Abschluss des Gastaufnahmevertrages verpflichtet die Vertragspartner zur Erfüllung des Vertrages.
Reservierte Zimmer stehen dem Gast am Anreisetag ab 15.00 Uhr zur Verfügung. Gern kann der Parkplatz schon vorher genutzt werden und das Gepäck im Hotel abgestellt werden.

Das reservierte Zimmer wird am Anreisetag bis 20.00 Uhr freigehalten. Sollte der Gast sich verspäten bitten wir um Rücksprache mit der Hotelrezeption, um eine anderweitige Vergabe der Zimmer zu vermeiden.

Die Stornierungsfristen für Einzelreisende entsprechen den gesetzlichen Bestimmungen.
Bis 48 Stunden 00:00 vor Anreisetag ist eine kostenfreie Stornierung möglich für 1 oder 2 Zimmer.
Für Reservierungen ab 3 Zimmer gelten die vereinbarten Stornierungsfristen.

Der Gast ist verpflichtet, bei Nichtinanspruchnahme der vertraglichen Leistungen, den vereinbarten Preis zu zahlen, abzüglich den vom Hotel ersparten Aufwendungen von 20%.

Der Hotelier ist nach Treu und Glauben gehalten, nicht in Anspruch genommene Zimmer nach Möglichkeit anderweitig zu vergeben, um Ausfälle zu vermeiden.
Bis zur anderweitigen Vergabe der Zimmer hat der Gast für die Dauer
des Vertrages den errechneten Betrag zu zahlen.

Jeder Gast hat die Möglichkeit eine Reiserücktrittversicherung abzuschließen.